SO HAST DU Wien NOCH NIE GESEHEN

mmtravel | WEB-APP

Über 1125 Points of Interest (POIs) zu Wien, vor Ort von unserem Autor recherchiert und überprüft. Von Übernachtungsadressen über Nachtleben, Essen und Einkaufen bis zu Sehenswertem.

Mit Hilfe der Filterfunktion und Favoriten lässt sich deine Reise planen. Oder du findest vor Ort das, was du gerade brauchst. Und 9 GPS-unterstützte Spaziergänge begleiten dich in der Stadt.

Die Stadt Wien - Bezirke und Stadtviertel

Wien-Infos kompakt: die österreichische Hauptstadt liegt im Nordosten des Landes und ist jeweils gut 50 km von der slowakischen, tschechischen und ungarischen Grenze entfernt. Es misst 415 km2, auf denen sich (Wein-)Berge erheben und Wien und Donau(-Kanal) fließen. Rund 1,8 Millionen Einwohner hat Wien. Mehr lesen...

Sightseeing-Klassiker: Wiens Sehenswürdigkeiten

Selbst wer kein Faible für Glanz und Gloria der Habsburger hat, wird von ihren Schlössern und Stadtpalästen an der Ringstraße beeindruckt sein. Sie stehen neben dem altehrwürdigen Stephansdom, dem Prater und dem Naschmarkt ganz oben auf der Liste der klassischen Wiener Sehenswürdigkeiten. Mehr lesen...

Sightseeing-Alternativen in Wien - Geheimtipps für die Donaumetropole

Für manche interessanter als die Palazzi Prozzi der Habsburger in Wien sind Geheimtipps, wie die Architekturdenkmäler des Jugendstils und der Moderne, gebaut von Wagner, Loos & Co, oder das bunte Erbe von Hundertwasser. Musikfans sollten das Haus der Musik nicht verpassen. Wer Skurriles mag, muss unbedingt ins Bestattungsmuseum, wo Wien sein besonderes Verhältnis zum Tod enthüllt. Mehr lesen...

Essen gehen: Kaffeehäuser, Lokale und Restaurants in Wien

Wien hat für alle Geschmäcker und Geldbeutel das passende Lokal: gemütliche Gasthäuser, im Lokalsprech Beisl, elegante Kaffeehäuser, weinselige Heurige, informelle Würstelstandln, gediegene Gourmettempel und stylische Restaurants. In Wien hat sich eine eigene „Wiener Küche“ kultiviert, man kocht international, koscher, halal, vegetarisch und vegan. Mehr lesen...

Ausgehen in Wien: Das Nachtleben der Donaumetropole

In der Theater- und Musikhochburg kann man zum Auftakt eines gelungenen Abends aus dem kulturellen Vollen schöpfen, danach oder stattdessen tief ins Glas schauen und in den Clubs von Wien das Tanzbein schwingen, wobei man auch diesbezüglich die Qual der Wahl hat. Es sei denn, man schafft es gar nicht in Wiens Nachtleben und versackt sofort in einem der vielen Lokale, in denen sowohl geschlemmt als auch gezecht wird. Mehr lesen...

Einkaufen in Wien: Shopping in der Donaumetropole

Rund um den Stephansdom glänzen internationale Luxuslabels, an der Mariahilferstraße haben die bekannten Ketten ihre Filialen in Wien. Shopping jenseits des Rings ist ein Paradies für Trendsetter, hier produziert sich die junge Mode- und Designerszene, es entzücken aber auch Kleidsames und Dekoratives aus guter alter Zeit. In den Museen ist allerlei Kunst und Kitsch zu kaufen, bei Manner gibt’s süße Reisesouvenirs ... Viel Spaß beim Einkaufen in Wien! Mehr lesen...

Unterwegs mit Annette Krus-Bonazza

Auf jeder Recherchereise gönne ich mir einen arbeitsfreien Tag, an dem ich die imperiale Pracht von Hofburg und Schloss Schönbrunn, die „Palazzi Prozzi“ am Ring, Stephansdom, Graben und Kohlmarkt und die dort pulsierenden Touristenströme lieber meide Mehr lesen...
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen